Die besten Tipps zur Hochzeitstorte - so wird sie niemand vergessen!

Das Paar steht im Mittelpunkt einer Hochzeit, doch auch die Hochzeitstorte ist ein wichtiger Bestandteil dieses besonderen Tages. Die Auswahl der perfekten Torte ist oft gar nicht so einfach, deshalb haben wir hier die besten Tipps und Tricks für euch zusammengestellt.

Die Hochzeitstorte - Eine Tradition

Die Hochzeitstorte ist eine der ältesten und beliebtesten Traditionen bei Hochzeiten. Ursprünglich wurde die Torte als Symbol für Fruchtbarkeit und Glück gegessen. Inzwischen hat sich die Bedeutung der Torte jedoch geändert: Heute ist sie eher ein Symbol für Liebe und Genuss.

Die Hochzeitstorte ist eine Tradition, die bereits seit vielen Jahren besteht. Auch wenn sie in den letzten Jahren etwas an Popularität verloren hat, sollte sie auf keinen Fall sterben. Denn was gibt es Schöneres, als mit Partner:in und seinen Liebsten gemeinsam eine leckere Torte zu essen und sich an den schönen Erinnerungen der Hochzeit zu erfreuen?

Wenn ihr also plant, eine Hochzeitstorte zu backen oder kaufen, dann haben wir hier die besten Tipps für euch.

  1. Nehmt euch Zeit bei der Auswahl der Torte
    Es gibt so viele verschiedene Hochzeitstorten, daher ist es wichtig, dass ihr euch genügend Zeit nehmt, um die perfekte Torte für eure Hochzeit zu finden. Überlegt euch zunächst, welche Art von Torte ihr möchtet. Soll es eine runde oder eckige Torte sein? Welche Größe soll sie haben? Und welche Farbe soll sie haben? Wenn ihr euch erst einmal im Klaren darüber seid, was für eine Torte ihr möchtet, wird es viel einfacher sein, die richtige Torte zu finden.

  2. Backt oder kauft die Torte frisch
    Die Hochzeitstorte sollte am besten frisch gebacken oder gekauft werden. Denn nichts schmeckt besser als eine frische Torte. Wenn ihr die Torte selbst backt, achtet darauf, dass ihr genügend Zeit habt, damit sie gut auskühlen kann. Und wenn ihr sie kauft, achtet darauf, dass ihr sie nicht zu lange vor der Hochzeit kauft, damit sie auch noch schön frisch ist.

  3. Verzierungen mit Bedacht wählen
    Die Hochzeitstorte kann mit unterschiedlichen Verzierungen geschmückt werden. Seid aber bei der Auswahl der Verzierungen vorsichtig und übertreibt es nicht. Denn je mehr Verzierungen die Torte hat, desto teurer wird sie in der Regel. Und außerdem sollte die Torte ja auch noch gut schmecken und nicht nur hübsch aussehen.

  4. Gut planen und organisieren
    Wenn ihr plant, die Torte selbst zu backen oder zu kaufen, ist es wichtig, dass ihr alles gut plant und organisiert.

Naked Cake mit Beeren - sommerlich frisch

Kleine Kuchen - auch schön

Welche Größe soll die Torte haben?

Wenn ihr plant, die Hochzeitstorte selbst zu backen oder zu kaufen, ist es wichtig, dass ihr die richtige Größe berechnet. Denn je nach Anzahl der Gäste muss die Torte unterschiedlich groß sein. Wenn es sich um eine kleinere Feier handelt, ist eine kleinere Torte besser als eine große. Eine große Torte ist jedoch perfekt für eine festliche Feier mit vielen Gästen.

Eine Faustregel besagt: pro Gast sollte mindestens ein Stück Torte vorhanden sein. Bedenkt aber auch, dass nicht jeder Gast die ganze Torte essen möchte und dass manche Gäste mehr als nur ein Stück essen möchten. Also berechnet am besten etwas mehr als ihr denkt, damit alle Gäste auf ihre Kosten kommen.

Ein weiterer Faktor beim Entscheiden der richtigen Größe ist die Art der Torte. Soll die Torte herzhaft oder süß sein? Eine herzhafte Torte wird normalerweise kleiner sein als eine süße Torte, daher sollten Sie bei der Entscheidung für eine herzhafte Torte auch auf die Anzahl der Gäste achten.

Seid ihr unsicher fragt bei Dienstleistenden nach und lasst euch immer vor dem Kauf beraten. Hochzeitstorte kann auch nach der Feier mit nach Hause genommen und eingefroren werden.

 

Hochzeitstorte um Mitternacht

Was kostet eine Hochzeitstorte?

Hochzeitskuchen sind ein beliebtes Mitbringsel bei der Hochzeitsfeier. Die Kosten für die eine, große Hochzeitstorte variieren je nach Herkunft, Größe und Aussehen der Torte. Im Durchschnitt kostet eine hochwertige Hochzeitstorte zwischen 500 und 1000 Euro.

Ein weiterer Faktor, der die Kosten beeinflusst, ist das Aussehen der Torte. Die meisten Dienstleistenden bieten Standardtorten an, die sich leicht identifizieren lassen. Wenn Sie jedoch nach etwas Einzigartigem suchen, könnte es teurer werden.
Eine hochwertige Hochzeitstorte ist meist aus Marzipan oder Schokolade hergestellt und mit verschiedenen Füllungen, wie Nougat, Sahne oder Schlagsahne, gefüllt werden. Die Torte kann in verschiedenen Formen hergestellt werden.

Wenn Ihr Euch für eine große und aufwändig dekorierte Hochzeitstorte entscheidet, könnt Ihr mit Kosten in Höhe von mehreren hundert Euro rechnen. Wenn es jedoch nur eine kleine Torte für die engsten Freunde und Familie sein soll, braucht ihr nicht so viel kalkulieren.

Wenn Ihr noch nicht genau wisst, welche Art von Torte für die Hochzeit in Frage kommt, könnt Ihr zunächst bei einem lokalen Bäcker oder Konditor fragen und verschiedene Tortenvarianten vergleichen. Auch das Internet ist eine gute Informationsquelle, um sich über verschiedene Tortentypen und -größen zu informieren.

 

 

Torte erst zum Abendessen

Statt Hochzeitstorte: Brezelbufet

Muss ich die Torte selbst backen?

Nein, es ist nicht unbedingt notwendig, die Hochzeitstorte selbst zu backen. Es gibt viele gute Bäckereien, die hervorragende Hochzeitstorten anbieten. Viele Paare haben aus Kostengründe Freunde oder Familie die Torte backen lassen. Diese sah jedoch nie so gut aus und hat selten so lecker geschmeckt wie die von Dienstleistenden. Überlegt euch also gut, ob es eine professionelle Torte oder eine Hobbytorte werden soll.


Die passende Hochzeitsfotografin

Eure Augenblicke
als Geschichte

Hallo, ich bin Saja, eure Hochzeitsfotografin in ganz Europa.

Reportagefotografie ist mein Steckenpferd und Eure Hochzeit ist der perfekte Zeitpunkt für Bilder. Denn an keinem anderen Event sind all Eure Liebsten an einem Fleck zu finden.

Mit all den kleinen und großen Momenten, der Aufregung und der Freude, der Liebe und der Herzlichkeit. Es gibt unendlich viel festzuhalten. 

Liebe ist es Wert gefeiert und bewahrt zu werden.


Logo Saja Seus

Eure Augenblicke als Geschichte
Hochzeitsfotografie für verrückt-verliebte Paare

Saja Seus  - Fotografie | Hanauer Landstraße 291B | 60314 Frankfurt am Main
+49 163 7188910 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!